Für Lehrkräfte - Instytut Pileckiego

Für Lehrkräfte bieten wir regelmäßig Fortbildungsseminare in Präsenz und im Online-Format sowie Tage der offenen Tür an, bei denen wir unser pädagogisches Angebot vorstellen. Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist kostenlos. Neben den Lehrkräften sind auch die Multiplikatorinnen und Multiplikatoren der außerschulischen Bildung herzlich eingeladen, an den Fortbildungen teilzunehmen.

"Ein Archiv wichtiger als Leben"

Weiterbildungsseminar über das Schicksal der polnischen Jüdinnen und Juden während des Zweiten Weltkriegs. 

Berlin, 17-19.06.2022

Warschau, 31.07.-4.08.2022

Programm und Anmeldung

Themen der vergangenen Seminare:

  • Hätten die Alliierten das KZ Auschwitz bombardieren sollen? Berichte von Witold Pilecki aus dem KZ Auschwitz.
  • Widerstand gegen die NS-Verbrechen. Wie Diplomaten Juden retteten.
  • Die Schattenjäger. Der Fall Reinefarth. 

Auf Anfrage werden Bescheinigungen über die Teilnahme an einer Fortbildung ausgestellt. Termine der kommenden Fortbildungen werden auf unserer Website veröffentlicht. 

Sie wollen über unsere Veranstaltungen für Lehrkräfte informiert bleiben? Abonnieren Sie unseren pädagogischen Newsletter, der ca. einmal im Monat verschickt wird: https://forms.freshmail.io/f/m1shp5korb/aa7nmfw3e9/index.html?standalone

Kontakt:
Alexander Kliymuk
bildung@pileckiinstitut.de